Der Selbstmörderfriedhof im Grunewald

/
Nicht weit vom Grunewaldturm und der Halbinsel Schilddorn entfernt ist der Selbstmörderfriedhof ein schaurig schönes Ausflugsziel.

Interaktive Streetart-Map für Berlin Murals

/
Die Streetart Map ermöglicht Ihnen einen schönen und schnellen Überblick über Berlin Murals, suchen Sie sich eine der U-Bahn-Route aus und so klappern sie gleich eine Vielzahl der verschiedensten Kunstwerke ab.

Park der Sinne in Berlin Weissensee

/
Der Park der Sinne gehört zur Parkklinik Weissensee, ist jedoch auch für die Öffentlichkeit zugänglich. Wer sich nicht an der Kliniknähe stört, findet hier ein ruhiges Plätzchen zur Entspannung.

PANORAMAPUNKT Berlin

/
Mit dem schnellsten Aufzug Europas in nur 20 Sekunden auf knapp…

Ausgedehnter Spaziergang am Hohenzollern-Kanal

/
Der Hohenzollern Kanal heisst heute offiziell Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal und verbindet die Spree mit der Havel. Unser Spaziergang startet im Wedding hinter der Schleuse Plötzensee.

Sonntagsausflug zur Zionskirche und zum Trödelmarkt am Arkonaplatz

/
Der Turm der Zionskirche kann sonntags bestiegen werden. Gleich in der Nähe lädt der Trödelmarkt am Arkonaplatz zum Besuch ein.

Wochenmarkt Wittenbergplatz

/
Am schönen Wittenbergplatz, direkt vor dem Kaufhaus des Westens (KaDeWe), finden sich drei mal wöchentlich Händler aus der Region zusammen.

Das Museum Barberini in Potsdam

/
Hinweis: Das Museum bleibt vorerst bis zum 19. April geschlossen. Es bietet jedoch einen virtuellen 360° Rundgang durch die Monet Ausstellung an.

Der Fränkel-Garten in Kladow an der Havel

/
Der Landhausgarten Dr. Max Fränkel ist ein Gartenparadies, das direkt an der Havel liegt.

Der Gutspark Neukladow an der Havel

/
Das Gut Neukladow ist ein wirklich schönes Ausflugsziel, das direkt am Havelufer liegt ...

Gedenkstätte Stille Helden

/
Die Gedenkstätte Stille Helden erinnert an jene Menschen, die während der NS-Diktatur verfolgten Juden beistanden.

Die Internationale Gartenschau 2017 (IGA)

/
Die Internationale Gartenausstellung (IGA) findet dieses Jahr vom 13. April bis zum 15. Oktober in Berlin Marzahn statt. Für die IGA wurden die Gärten der Welt noch um den Kienberg und das umliegende Gebiet erweitert.

Das ehemalige Wohnhaus der amerikanischen Bürgerrechtlerin Rosa Parks

/
Im Berliner Wedding steht seit Anfang April ein Holzhaus, das Ende der 50er Jahre in den USA ein Zufluchtsort der farbigen Bürgerrechtlerin Rosa Parks gewesen war.

The House - Berlin Art Bang

/
The House ist ein Streetartprojekt in einem leerstehendem Haus in der Nürnberger Straße 68 (Nähe Kurfürstendamm / Aquarium Zoologischer Garten).

Das Olympiastadion und der Glockenturm mit fantastischer Aussicht

/
Das Olympiastadion Berlin wurde in den 30er Jahren errichtet, als hier 1936 die Olympischen Spiele stattfanden. An veranstaltungsfreien Tagen steht das Olympiastadion Besuchern zur Besichtigung offen.