Das Gut Neukladow ist ein wirklich schönes Ausflugsziel. Am Havelufer gelegen ist es von einem weitläufigen Park umgeben. Am Ufer führt der Havelradweg entlang. Hier kann man auch zu Fuß bis zum Kladower Hafen laufen. Die Strecke ist nicht weit.

Der Gutspark Neukladow ist ein schöner Ort zum Spazierengehen oder um es sich auf einer der vielen Wiesen gemütlich zu machen. Das Ufer an der Havel ist mit Schilf bewachsen. Es gibt aber eine kleine Stelle, an der man auch zum Baden direkt ans Wasser kommt.

Im alten Gutshaus befindet sich ein Café, das Mittwoch bis Sonntag von 10:00 – 18:00 Uhr geöffnet hat.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht man den Gutspark Neukladow mit dem Bus X34 (Haltestelle Neukladower Allee).

0 Antworten

Schreiben Sie Ihre Meinung

 
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.