werder6Am 29. April ist es wieder soweit. Dann findet das 138. Baumblütenfest auf der Insel Werder statt. Vom 29.04. bis zum 07.05. werden hunderttausende Besucher erwartet. An zahlreichen Ständen gibt es Obstwein der Region zu kaufen und zu probieren. Auch für Unterhaltung ist gesorgt. Bungee Jumping, Regattas auf dem Wasser, Konzerte, Karussells … für jeden ist etwas dabei. Das komplette Programm finden Sie unter folgendem Link: http://www.baumbluetenfest.com/

Werder liegt westlich von Potsdam ungefähr 1/2 Stunde mit dem Auto von Berlin entfernt. Auch wenn kein Baumblütenfest stattfindet, lohnt sich der Besuch der wunderschöne Havel-Insel mit der historischen Altstadt von Werder.
Auf der Uferpromenade lässt sich die Halbinsel zu Fuss fast vollständig umrunden. Während des Spaziergangs kann man den schönen Blick auf die Havel genießen. In der gemütlichen, mit Kopfstein gepflasterten Altstadt gibt es nette Restaurants und Cafés. Sehr beliebt ist auch das Fischrestaurant Arielle direkt am Wasser.

Es gibt eine alte historische Windmühle, die 1992 aus dem 100km entfernten Klossa umgesetzt wurde und auch besichtigt werden kann.
Überregional bekannt ist Werder durch das jedes Jahr im Mai stattfindende Baumblütenfest, eines der größten Volksfeste in Deutschland. An diesen Tagen bevölkern Menschenmassen aus Berlin und Umgebung die kleine Insel.

0 Antworten

Schreiben Sie Ihre Meinung

 
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.