Hotel Bogota – Tag der offenen Tür und Versteigerung

Am 1.12. schließt das Traditionshotel Bogota, in dem viele berühmte Persönlichkeiten, wie die Fotografen Helmut Newton (Zimmer 418) und René Burri (Zimmer 333) oder der Schauspieler Rupert Everett (Zimmer 433) übernachteten. In der Gästeliste finden sich auch die Namen von Hanna Schygulla, Lena, Udo Lindenberg, Ilja Richter u.v.a.

Am 01.12.2013 wird von 12:00 – 20:00 Uhr ein Tag der offenen Türen stattfinden. Dort können bei Kaffee, Kuchen, Sekt, … die Räume des Hauses begangen werden.

Es findet kein sofortiger Verkauf statt, sondern alle Besucher können sich alles in Ruhe ansehen. Es werden Zettel ausliegen, auf den jeder gebeten wird aufzuschreiben, woran Interesse besteht und was dafür gezahlt werden würde.

Weitere Einzelheiten finden sich auf der Website www.bogota.de

Foto: By Fridolin freudenfett (Peter Kuley) (Own work) [CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons

0 Antworten

Schreiben Sie Ihre Meinung

 
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 − 4 =