Eine Reise in die Welt der Wunderkammer

Expertengespräch mit Thomas Olbricht, Georg Laue, Kunsthistoriker & Kunsthändler und Corinne von Lebusa, Künstlerin der Olbricht Collection.

Ein Krokodil an der Decke, ein Elfenbein-Kabinettschrank mit wissenschaftlichen Objekten, Kostbarkeiten aus Perlmutt, Bernstein, Kokosnuß: eine ungewöhnliche Zusammensetzung? Was heute fremd erscheint, ist geradezu typisch für die Wunderkammer der Renaissance und des Barock.  Über den Sinn und das Ausstellungsprinzip dieser historischen Sammlungsform debattieren Thomas Olbricht und Georg Laue gemeinsam mit Corinne von Lebusa in einem Expertengespräch, das den Zuhörer auf eine Reise in die Welt der Wunderkammer mitnimmt.

Moderation: Christiane Meixner
Eintritt: frei
Anmeldung: unter info[at]me-berlin.com

0 Antworten

Schreiben Sie Ihre Meinung

 
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf + 7 =